Konzert am 26. April 2014

 

Anton Reinthaler, Fenja Lukas und Verena Schmid haben die Gäste des ersten Konzertes im Orgeljahr 2014 begeistert. Die beiden jungen Sopranistinnen füllten mit geistlichen Liedern von Dedekind, Gounod und Saint-Saens stimmgewaltig die Pfarrkirche. Anton Reinthaler hat virtuos die Register der Orgel zum Klingen gebracht und ihr alle Klangfarben entlockt, die das Instrument zu bieten hat.
Das letzte Stück des Abends (bezeichnenderweise "Abendlied") wurde von Reinthaler selbst komponiert.